Familiennachzug

Ehefrau/Ehemann

Ehefrauen und Ehemänner unterliegen denselben Einreisebestimmungen und -prozeduren wie die Forscherin oder der Forscher. Sie sollten ein Familienvisum beantragen.

Kinder

Minderjährige Kinder unterliegen denselben Bestimmungen, um einzureisen:

  • Kurzaufenthalt (< 3 Monaten): Visa C Court séjour
  • Längerer Aufenthalt (> 3 Monate): Visa D Long séjour

Aufenthaltsgenehmigung

Minderjährige Kinder benötigen keine eigene Aufenthaltsgenehmigung, um sich in Frankreich aufhalten zu dürfen, sofern die Erziehungsberechtigten eine haben.

Document de circulation d'un étranger mineur (DCEM)/ Reisedokument für ausländische Minderjährige

Dieses Dokument ist nicht verbindlich, vereinfacht jedoch die administrativen Vorgänge und Einreiseverfahren. Es ist fünf Jahre gültig und ist der Aufenthaltsgenehmigung nicht gleichwertig.

 

Titre d'identité républicain (TIR)/Identitätsdokument der Republik

Dieses Dokument gilt nur für Kinder mit ausländischen Eltern, die in Frankreich geboren sind. Es ist nicht verbindlich, vereinfacht jedoch die administrativen Vorgänge und Einreiseverfahren.