Doktorandenausbildung und Forschung

Die Université de Strasbourg hat den Ehrgeiz, zu den besten Forschungsuniversitäten zu gehören. In Strasbourg finden zahlreiche wissenschaftliche Aktivitäten und Projekte in vielen naturwissenschaftlichen Bereichen wie Biologie, Biotechnologie, Pharmazie, Chemie, Materialphysik oder Raumwissenschaften statt. Die Unistra ist außerdem maßgeblich an der Entwicklung der Forschung in Geistes- und Sozialwissenschaften beteiligt. Die Unistra deckt mit 73 Fakultäten und sechs Forschungsverbände ein breites Spektrum an wissenschaftlichen Disziplinen ab. Alle Fakultäten sind Mitglied einer der zehn Doktorandenkollegs der Universität.