Deutsch-französischer Master of Euopean Studies

→ mit der Europa-Universität Viadrina

Der auf zwei Jahre angelegte Studiengang „Master of European Studies“ hat zum Ziel, Experten für die deutsch-französische sowie die europäische Kooperation auszubilden. Er gliedert sich in zwei Semester an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder), die eine Ausbildung in verschiedenen Grundfächern (Jura, Wirtschaft, European studies u.v.m.) anbietet, und in zwei Semester am Institut d’Études Politiques (IEP) in Strasbourg, wo eine Vertiefung dieser Ausbildung stattfindet und die praktische berufliche Anwendung (Praktikum, Einsatz von Experten u.a.) vorbereitet wird. Dieser anspruchsvolle Studiengang endet für die erfolgreichen Studierenden mit zwei Abschlüssen: dem Diplom der Europa-Universität Viadrina und dem Diplom des Institut d’Études Politiques der Université de Strasbourg.

Important information

Institut d’études politiques (IEP)
47 avenue de la Forêt-Noire
67082 Strasbourg Cedex

Programmverantwortliche (F)
Valérie Lozac‘h
valerie.lozach@unistra.fr
+33 (0)3 68 85 61 76

Programmbeauftragter (D)
Prof. Dr. Timm Beichelt
beichelt@europa-uni.de
+49 (0) 335 55 34 2822

Ansprechpartner
Dr. Kerstin Hinrichsen
Hinrichsen@europa-uni.de
+49 335 5534 2822

 

 

Logo der Deutsch-französischen Hochschule

Dieser Studiengang wird von der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH) unterstützt.