Deutsch-französischer Master Architektur

→ mit der Technischen Universität Dresden

Die École nationale supérieure d’architecture de Strasbourg (Ensas) und die Architekturfakultät der Technischen Universität Dresden (TU Dresden) bieten einen gemeinsamen Masterstudiengang an, der zur Erlangung eines Doppeldiploms führt (Diplôme d’État d’architecte und Diplom-Ingenieur in Architektur). Die diplomierten Architekten sind Fachleute im Bereich der Stadtplanung und der konstruktiven Techniken.

Important information

Ecole nationale supérieure d’architecture de Strasbourg (Ensas)
8 boulevard Wilson
67068 Strasbourg

Programmverantwortlicher (F)
MA Jean Sittler
sittler.naosarchi@wanadoo.fr

Kontakt
Patrick Voegtling
patrick.voegtling@strasbourg.archi.fr
+33 (0)3 88 22 75 19

Programmbeauftragter (D)
Prof. Dipl.-Ing. Gerald Staib
gerald.staib@tu-dresden.de
+49 (0) 351 463 34626

Ansprechpartnerin
Miriam Koudmani
miriam.koudmani@tu-dresden.de
+49 (0) 351 463 35444

Logo der Deutsch-französischen Hochschule

Dieser Studiengang wird von der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH) unterstützt.