Finanzielle Unterstützung für Studierende

Unter bestimmten Bedingungen haben internationale Studierende Anspruch auf finanzielle Unterstützung durch den CROUS (die regionale Organisation für Studierendeneinrichtungen und -unterstützung) oder den französischen Staat.

Berechtigte Studierende für ein CROUS-Stipendium sollten sich vor dem 30 April 2016 bewerben.

CROUS-Stipendium

Dieses Stipendium, das vor allem vom Einkommen der Eltern abhängt, steht allen Studierenden zur Verfügung, die finanzielle Unterstützung für Studiengebühren und Unterkunft benötigen.

Berechtig sind:

  • Studierende aus Frankreich oder der EU unter 28 Jahren
  • Studierende aus Nicht-EU-Ländern, die mindestens die letzten zwei Jahre in Frankreich gelebt haben und mit Eltern deren steuerlicher Wohnsitz seit mindestens zwei Jahren in Frankreich liegt
  • Unter bestimmten Bedingungen Studierende, die den obenstehenden Kriterien nicht entsprechen

Das Stipendium wird in zehn monatlichen Raten von September bis Juni ausbezahlt. Die Bewerbungsfrist läuft vom 15. Januar bis 30. April. Nach der Onlinebewerbung müssen Sie die Unterlagen zusammen mit den notwendigen Dokumenten dem CROUS zusenden.

Wohngeld

In Frankreich haben Studierende Anspruch auf finanzielle Unterstützung fürs Wohnen. Die Bewilligung und die Höhe der Unterstützung hängen vom Einkommen der Familie ab. Für mehr Informationen können Sie sich an Studierenden-Agora oder die Caisse d’allocations familiales (CAF – Büro für Familienbeihilfe) wenden.

Stipendien

  • Stipendien des Französischen Staats

Die französische Regierung vergibt jedes Jahr Stipendien. Die Empfängerinnen und Empfänger werden von der Kulturabteilung der französischen Botschaften nominiert.

Die Auswahl beruht auf speziellen Projekten, die je nach politischer Priorität Teil der Kooperationsprogramme sind, und der Entscheidung der gemeinsamen Kommissionen.

Bewerberinnen und Bewerber sollten sich hinreichend im Voraus, bevor sie nach Frankreich aufbrechen, direkt bei der Kulturabteilung der Französischen Botschaft ihres Landes bewerben. 

  • Eiffel-Stipendium

Eiffel-Stipendien werden vom Außenministerium an ausländische Studierende mit herausragender akademischer Leistung vergeben, die einen Master oder eine Doktorarbeit machen wollen. Es wird an Studierende aus Ingenieurs-, Management und Wirtschafts-, sowie Rechts- und Politikwissenschaften vergeben

Établissement associé de l'Université de Strasbourg
Fondation Université de Strasbourg
Investissements d'Avenir
Ligue européenne des universités de recherche (LERU)
EUCOR, Le Campus européen
CNRS
Inserm Grand Est
HRS4R